Download Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel Rationelle Züchtung, by Th. Meyer (auth.) PDF

By Th. Meyer (auth.)

Show description

Read or Download Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel Rationelle Züchtung, Behandlung und Verwertung der in Deutschland zu ziehenden Arznei- und Gewürzpflanzen: Eine Anleitung für Apotheker, Landwirte, Gärtner und Siedler PDF

Similar german_8 books

Über den Nervösen Charakter: Grundzüge Einer Vergleichenden Individual-Psychologie und Psychotherapie

"Die Untersuchung des neurotischen Charakters ist ein wesentlicher Teil der Neurosenpsychologie. Wie alle psychischen Erscheinungen ist er nur im Zusammenhang mit dem ganzen seelischen Leben zu erfassen. Eine flüchtige Kenntnis der Neurosen genügt, um das Besondere daran herauszufinden. Und alle Autoren, die dem challenge der Nervosität nachgegangen sind, haben mit besonderem Interesse gewisse Charakterzüge ins Auge gefasst.

Additional info for Arzneipflanzenkultur und Kräuterhandel Rationelle Züchtung, Behandlung und Verwertung der in Deutschland zu ziehenden Arznei- und Gewürzpflanzen: Eine Anleitung für Apotheker, Landwirte, Gärtner und Siedler

Sample text

Man setze die Pflanzen stets in Reihen bei reichlichem Abstand, so daB dieselben sich nicht gegen· seitig beschatten und Luft ungehindert Zutritt hat. Das Reinhalten der Pflanzung wird bei der Reihenpflanzung sehr erleichtert; dieselbe ist von groBer Bedeutung. Eine luftige unkrautfreie Pflanzung wird nicht so leicht von Pilzkrankheiten befallen. neipflanzen, 1917, Heft L 26 Einleitung. In der Ein- und Zweiradhacke1 , wie vorstehende Abb. 2 und 3 zeigen, haben wir einen auBerst praktischen Apparat zur Lockerung des Bodens und Bekampfung des Unkrautes, wobei der Vorteil der Reihenpflanzung deutIich in Erscheinung tritt.

Alle Mittel zur Bekampfung haben bisher fehlgeschlagen. Auch das Beizen des Samens in Sublimat- und KupfersuliatlOsung hatte wenig Erfolg. Verschiedene andere Versuche sind noch nicht abgeschlossen. Es empfiehlt sich, die ersten befallenen Blatter sofort zu entfernen, in schlimmeren Fallen die Blatter und Stengel zu verbrennen und mehrere Jahre mit Malvenanbau zu pausieren. Gutgenahrte Pflanzen trotzen diesem Feind entschieden besser als schwachliche auf schlecht gediingtem Boden. Begiinstigt wird der Rostpilz durch einseitige Diingung mit Stallmist, wahrend kali- und phosphorhaltige Diingemittel die Gefahr verringern.

In Magdeburg-Buckau eine wachsende Aufmerksamkeit zu, weil ihr hoher Gehalt an Zucker und Starke eine Verwertung zu Spiritusbrennerei erlaubt; auBerdem ist die chemische Zusammensetzung der gerosteten Zichorie j ener des Gerstenmalzes so ahnlich, daB mittels des gleichzeitig vorhandenen Bittersto£fes die Moglichkeit gegeben ist, durch Garung ein Getrank zu erzeugen, das allen Anforderungen eines guten Bieres genugen und dabei volkswirtschaftlich eine auBerordentliche Ersparung bedingen diirfte.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 49 votes