Download Sanierung in der Insolvenz: Handlungsalternativen für einen by Jörg Zirener (auth.) PDF

By Jörg Zirener (auth.)

Trotz anhaltend hoher Insolvenzzahlen und der damit verbundenen gesamtwirtschaftlichen Schäden ist keine aktive und vorausschauende Anwendung des Insolvenzverfahrens - insbesondere zur Sanierung von Krisenunternehmen - festzustellen. Dies kann dazu beitragen, vorhandene Ressourcen und Erfolgspotenziale derart stark zu reduzieren, dass das Unternehmen liquidiert werden muss.

Jörg Zirener stellt die Möglichkeiten eines geplanten und gesteuerten Einsatzes des Insolvenzverfahrens zur Sanierung notleidender Unternehmen detailliert dar. Er führt Fallstudien und Experteninterviews durch, aus denen praxisrelevante Handlungsempfehlungen abgeleitet werden können. Es wird deutlich, dass der Erfolg gerichtlicher Sanierungen maßgeblich von einem effizienten Vorgehen unter Beachtung des aus Sicht der Anteilseigner optimalen Insolvenzzeitpunkts, der Bewertung der Insolvenzeignung des zu sanierenden Unternehmens und der Entscheidung über die Verwertungsart abhängt. Der Autor entwickelt einen Sanierungsprozess in der Insolvenz, eine Insolvenzeignungsprüfung und ein situatives Verwertungsmodell, die sich auf unterschiedliche Krisensituationen anwenden lassen.

Show description

Download Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit technischer Systeme: Eine by Stefan Eberlin, Barbara Hock PDF

By Stefan Eberlin, Barbara Hock

Diese Einführung in die Praxis für die Berechnung von Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von technischen Systemen legt besonderen Wert auf den technischen und wirtschaftlichen Nutzen der Ergebnisse. Ein Gerät oder approach ist dann zuverlässig, wenn es über einen bestimmten Zeitraum seine definierte Funktion erbringt. Verfügbarkeit ist definiert als die Wahrscheinlichkeit, dass ein procedure zu einem beliebigen Zeitpunkt funktionsfähig ist bzw. - in anderer Sichtweise - zu z.B. 99,999 % zur Verfügung steht. Beide Größen werden mit Hilfe von statistischen Verfahren ermittelt. Die Verfahren werden ausführlich und, soweit sinnvoll und erforderlich, mit der zugehörigen Mathematik und mit Beispielen nachvollziehbar dargestellt. Die dafür notwendigen Daten werden definiert und die erhaltenen Ergebnisse interpretiert.

Show description

Download Quality-TV als Unterhaltungsphänomen: Entwicklung, by Daniela Schlütz PDF

By Daniela Schlütz

Ausgangspunkt des Buches ist die Auseinandersetzung mit sogenannten Qualitätsserien als prototypische Produkte des Fernsehens im Zeitalter der kulturellen Konvergenz. Es wird angenommen, dass Qualitätsunterhaltung eine besondere kulturell gebundene, komplexe und bereichernde Rezeptionserfahrung ermöglicht. Sie dient – so das Argument – daher als Nachfragetreiber in einer direkten Produkt-KundInnen-Beziehung. Die Besonderheit des Buches besteht in der Integration unterschiedlicher kommunikations- und medienwissenschaftlicher, medienpsychologischer aber auch ökonomischer Ansätze im Modell des Quality-TV-Unterhaltungserlebens (QTV-UE). Ziel ist ein umfassenderes Verständnis des Wechselspiels von Produktion, Allokation und Rezeption qualitativ hochwertiger, unterhaltsamer Kreativgüter.​

Show description

Download Fallstudien zum Internationalen Management: Grundlagen – by Joachim Zentes, Bernhard Swoboda, Dirk Morschett (auth.), PDF

By Joachim Zentes, Bernhard Swoboda, Dirk Morschett (auth.), Univ.-Professor Dr. Joachim Zentes, Univ.-Professor Dr. Bernhard Swoboda, Univ.-Professor Dr. Dirk Morschett (eds.)

Autoren aus unterschiedlichen Disziplinen und Kulturkreisen stellen in fifty seven realen Fallstudien die vielfachen Facetten der internationalen Unternehmenstätigkeit vor. Ziel ist es, den Studierenden die praktische Anwendbarkeit des theoretischen Wissens zu vermitteln.
Die didaktisch geschickt aufbereiteten Fallstudien decken dabei die zentralen Bereiche des Internationalen Managements ab:
- Ausgewählte Aspekte des Außenhandels,
- Internationale Wertschöpfungsstrategien,
- Internationales Marketing,
- Internationale Unternehmensführung und
- Institutionelle Aspekte.
Zu jeder Fallstudie gehören neben der Problembeschreibung konkrete Hinweise zur Bearbeitung.
Die "Fallstudien zum Internationalen administration" richten sich insbesondere an Studierende mit dem Schwerpunkt administration / Unternehmensführung sowie an all diejenigen, die am internationalen Wirtschaftsleben Interesse haben und die Internationalisierung in ihrem breiten Spektrum erfahren möchten.

In der four. Auflage wurden zahlreiche Fallstudien durch neue und aktuelle Case reports ersetzt; die verbleibenden wurden vollständig überarbeitet. Um die zunehmenden englischsprachigen Vorlesungen im Fach Internationales administration zu unterstützen, sind in der four. Auflage etwa die Hälfte der Fallstudien in englischer Sprache.

Univ.-Prof. Dr. Joachim Zentes ist Direktor des Instituts für Handel und Internationales advertising an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken.
Univ.-Prof. Dr. Bernhard Swoboda ist Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere advertising und Handel der Universität Trier.
Prof. Dr. Dirk Morschett ist Inhaber des Liebherr/Richemont-Lehrstuhls für Internationales administration der Universität Freiburg, Schweiz.

Show description

Download Das zerstreute Gemeinwesen: Politische Semantik im Zeitalter by Tilman Reitz PDF

By Tilman Reitz

​In Abwandlung eines Satzes von Luhmann ließe sich über Gesellschaften der Gegenwart sagen: quick alles könnte anders sein, und quickly nichts können wir kollektiv ändern. Wie rasch sich umweltschädliche Technologien auf dem Globus ausbreiten, welche Unternehmen und welche Ausbeutungsformen erfolgreich sind, welche Ungleichheiten trotz formeller Gleichheit reproduziert werden, entzieht sich großenteils staatlichen und erst recht demokratisch legitimierten Entscheidungen. Stattdessen scheinen unkontrollierbare gesellschaftliche Wechselwirkungen, namentlich die des krisenhaften Weltmarkts bestimmend zu sein. Das stellt offenkundig eine Herausforderung für die politische Theorie dar. Eine wichtige Antwort besteht darin, dass sie vermehrt jenseits der Zentren ansetzt, die offiziell für Entscheidungen zuständig sind, und sich dezentralen Auseinandersetzungen zuwendet. Zugleich sollte sie jedoch genauer als bisher der Annahme nachgehen, dass die Grenzen und Grundstrukturen des kollektiv nicht Gestaltbaren selbst keineswegs klar sind und (proto-)politisch umkämpft bleiben​.

Show description

Download Die „vergessenen“ Frauen aus der Zuwanderergeneration: Zur by Ingrid Matthäi PDF

By Ingrid Matthäi

Die Studie gibt erstmals einen umfassenden Einblick in die Vielfalt und Differenziertheit der Lebenslagen von älteren alleinstehenden Migrantinnen in Deutschland. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen zentrale Lebensbereiche, die Einfluss auf die Lebensqualität, den Lebensstandard und das Wohlbefinden der Migrantinnen im modify haben. Dazu gehören insbesondere aktuelle Aussagen zur materiellen Lage und zur Wohnsituation, zum Gesundheitszustand, zum Umgang mit alters- und migrationspezifischen Problemen, zum Stellenwert der Zweisprachigkeit, zur sozialen Integration sowie zu Vorstellungen über eine Versorgung im Pflegefall.

Show description

Download Kritische Erfolgsfaktoren im Innovationsmanagement: Aktuelle by Alexander Hochmeier PDF

By Alexander Hochmeier

​Alexander Hochmeier beantwortet folgende Fragen: Welchen Stellwert haben die in der Literatur dargestellten Themen Open Innovation, Diversität und firm 2.0 in der aktuellen Handlungspraxis im Innovationsmanagement in Österreich ansässiger Unternehmen, und wie können mögliche Handlungsbedarfe im Innovationsprozess obvious gemacht werden? Dazu werden zuerst wesentliche Begriffe aus dem Kontext Innovation definiert und voneinander abgegrenzt. Die Unterschiede zwischen Closed und Open Innovation und die Voraussetzungen für Open Innovation werden erläutert. Daran anschließend werden ausgewählte, in der Literatur hervorgehobene und diskutierte Enabler des Innovationsprozesses – Diversität, firm 2.0 und Innovation Intermediarys – näher betrachtet. Anschließend wird anhand der dokumentarischen Methode, die zur examine von sieben konkreten Fallbeispielen (Experteninterviews) eingesetzt wird, die aktuelle Handlungspraxis in Österreich ansässiger Unternehmen dargestellt. Auf foundation dieser Analysen und der Methode „KnowMetrix“ leitet der Autor anschließend ein Werkzeug zur Identifikation von Handlungsbedarfen im Innovationsprozess ab.

Show description

Download Die Regierung der Gene: Diskriminierung und Verantwortung im by Thomas Lemke PDF

By Thomas Lemke

Der Band präsentiert die Ergebnisse der ersten umfassenden und systematischen Untersuchung genetischer Diskriminierung in Deutschland. Das empirische fabric besteht aus einer Fragebogenerhebung und aus Interviews mit Betroffenen verschiedener genetisch bedingter Erkrankungen. Es zeigt, wie das genetische Wissen mit Kränkungen, Schuldzuweisungen und Stigmatisierungen einhergeht und Vorstellungen einer „genetischen Verantwortung“ mobilisiert. Die Untersuchungsergebnisse legen die Revision des klassischen Begriffs von genetischer Diskriminierung nahe und fordern zu einer Neuausrichtung der sozialwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema auf.

Show description